Rover

DAS Stufenmotto der Berlin Rover im Jahr 2012:

Prioritaeten setzen

und warum???

Die Idee ist auf der Diözesanversammlung 2011 geboren und zog sich wie ein roter Faden durch viele Gespräche auch im Anschluss daran... Eine Entscheidung treffen fällt nicht immer leicht – gerade wenn es um etwas weit in der Zukunft geht. Es könnte ja immer noch was besseres genau an diesem Tag sein!?! Und genau darum geht es: Setz dir deine Prioritäten und entscheide dich bewusst für etwas!!!

Wenn man guten Gebrauch von seiner Zeit machen will,
muß man wissen, was am wichtigsten ist, und sich dann

„Prioritäten setzen heißt auswählen, was liegenbleiben soll.
(Choosing priorities means deciding what will remain undone.
Fixer des priorités veut dire choisir ce qui doit attendre.)“
Helmar Nahr (*1931)

Seit dabei, macht mit, teilt eure Gedanken dazu mit uns.

Was sind eure Prioritäten?
Warum sind es die Rover oder eben nicht?
Wie können sich Prioritäten verschieben?