Portrait

Portrait

Die DPSG im Diözesanverband Berlin

Das Erzbistum Berlin umfasst die Bundesländer Berlin, Teile Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommerns. Flächenmäßig ist es eine der größten Diözesen Deutschlands, die Mitgliederzahl ist auf Grund der dünnen Besiedlung sowie dem geringen katholischen Bevölkerungsanteil jedoch vergleichsweise gering. Leitlinien für unsere Arbeit sind die Freiwilligkeit der Teilnahme und die Ausschöpfung des freien Gestaltungsspielraums durch die Pfadfinder. Die fortschreitende Verantwortungsübernahme durch den einzelnen steht für uns im Mittelpunkt der Arbeit.

Für die Umsetzung der vielfältigen inhaltlichen Ziele unseres Verbandes ist die grundsätzliche Aufgeschlossenheit der DPSG gegenüber Menschen jeglicher Konfession bedeutsam.